Willkommen

jwc

Die Band „Jazz We Can!“ bei einem Auftritt im Schloss Paffendorf bei Bergheim.

JAZZ WE CAN!

„ist kein Geheimtipp mehr“ meinte die Presse nach einem Auftritt dieser Band, die sich beim Jazz spielen gerne dem Swing und dem Latin-Stil widmet.

Das umfangreiche Repertoire umfasst Stücke, u.a. von Duke Ellington, Jelly Roll Morton, W.C. Handy, den Andrews Sisters, Carlos Jobim oder Astor Piazzolla. Das bedeutet, dass die Programme Musik aus dem gesamten 20. Jahrhundert bieten können. Gefühlvolle Balladen wechseln sich mit schwungvollen Nummern oder Bossa Nova Rhythmen ab.

jwc_2

Auftritt am 18. Mai 2014 im Schloss Paffendorf

Der ganz besondere Klang dieser Formation ergibt sich durch die ungewöhnliche Besetzung :
ein 5-stimmiger Saxophonsatz, wobei Sopranino-, Sopran-, Alt-, Tenor- und Bariton-Saxophon zum Einsatz kommen können – ergänzt durch Flöte, Klarinetten und Gesang, unterstützt durch die Rhythmusgruppe (drums, e-bass, guitar und piano).

Die Bandmitglieder – alle aus dem Rheinland – treffen sich regelmäßig unter der Leitung von Hans J. Eckmeier zur Probenarbeit, um Auftritte an verschiedenen Orten vorzubereiten.

Ob Benefiz-Konzerte, Kunstausstellungen, Schloss-Konzerte, oder in Jazz-Kneipen, stets wird der Auftritt vom Publikum enthusiastisch aufgenommen.

Hier finden sie unsere nächsten Auftrittstermine:  Termine

seite1_bild1seite1_bild2seite1_bild3
seite1_bild4seite1_bild6seite1_bild5